Mit dem Tonbandgerät in die Flüchtlingscamps

Das Zentrum für Jüdische Musik erschließt den Nachlass der Musikethnologin Edith Gerson-Kiwi Sommer 2012, das Europäische Zentrum für Jüdische Musik (EZJM) ist erst vor Kurzem in die Villa Seligmann umgezogen. In der zweiten Etage, dem ehemaligen Refugium der Dienstboten, stehen mindestens 30 Kartons, wenn nicht mehr, wild durcheinander; dahinter leere Regale. Und dann ist es [...]

2017-10-24T16:55:02+00:00 Oktober 2017|Kategorien: Musikstadt Hannover|

10 Fragen an… NILS LANDGREN

Er ist Posaunist, Sänger und Bandleader, Musikhochschuldozent und Festival-Intendant: Nils Landgren. Immer mit seinem Markenzeichen, der knallroten Posaune, im Gepäck, gehört der Schwede zu den erfolgreichen europäischen Jazzmusikern unserer Zeit. Er arbeitete mit ABBA im Studio, erhielt den schwedischen Grammy für sein Lebenswerk und steht jährlich mehr als 200 Tage selbst auf der Bühne. Aktuell [...]

2017-11-10T16:55:48+00:00 Oktober 2017|Kategorien: Musikstadt Hannover|Tags: |

“Macht doch mal das Licht im Flur aus!”

Wie viel Musik passt in Hannovers Wohnzimmer? Der „Tag der niedersächsischen Hausmusik“ zeigte: eine ganze Menge. Es ist einer von jenen Begriffen, bei denen man um spontane Bilder und Assoziationen einfach nicht herumkommt. „Hausmusik“ klingt nach höheren Töchtern, die in wandgetäfelten Salons zum Zeitvertreib der besseren Gesellschaft musizieren. Nach zugeknöpften Blusen und vergilbten Notenblättern. Nach [...]

2017-10-24T16:42:03+00:00 Oktober 2017|Kategorien: Musikstadt Hannover|

Voktett auf der Couch

Kaum zu glauben, aber es ist wahr: Hannover hat etwa 220 große Chöre. Wenn man dann alle kleineren Gesangsensembles mitrechnet, dürfte die Zahl noch bedeutend höher sein. Darunter befindet sich seit 2012 das Voktett Hannover, bestehend aus insgesamt acht derzeitigen und ehemaligen Studierenden der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Wie kann man als [...]

2017-10-24T16:37:23+00:00 Oktober 2017|Kategorien: Musikstadt Hannover|

Tut uns Leid, Hamburg

Es ist eine Sensation! Seit Wochen gehen die Menschen auf die Straße, um gemeinsam zu singen. Natürlich nicht grundlos, denn im Dezember wurde Hannover zur Weltmusikstadt gekrönt! Das alles kommt nicht von ungefähr. Schon König Ernst August war ja sehr musikalisch, wie auf unserem Cover unschwer zu erkennen ist. Na prima, das zweite Opernhaus und [...]

2017-10-24T16:35:52+00:00 Oktober 2017|Kategorien: Musikstadt Hannover|Tags: |

Zurück zum guten Ton

Studios werden in Zeiten der Eigenaufnahmen im Wohnzimmer wieder attraktiver – und Hannover ist eine Tonstudio-Stadt! Seit die Technik für Homerecording erschwinglich wurde, trotzten einige Bands der Krise der Musikindustrie und produzierten ihre ersten EPs im heimischen Proberaum. Das nötige Know-how gab es kostenfrei im Netz, und so manches Bandmitglied wurde zum Hobby-Tonmeister. Angehört wurden [...]

2017-10-24T16:32:28+00:00 Oktober 2017|Kategorien: Musikstadt Hannover|

Nico Finke’s Bad Surprise

Nico Finke Nico Finke’s Bad Surprise Label: Art of Groove (Indigo) Dass moderner Jazz nicht immer in Richtung Avantgarde oder Free Jazz abdriften muss, beweist der Saxophonist Nico Finke mit seinem Debütalbum „Bad Surprise“ ganz hervorragend: Akustische Quintett-Nummern im Stil von Stan Getz geben sich ein Stelldichein mit energetischem Soul, Synthesizer-Klänge paaren sich mit treibenden [...]

2017-10-24T16:26:15+00:00 Oktober 2017|Kategorien: Musikstadt Hannover|Tags: |

Die Unberechenbare

Skandal im Opernhaus? In Hannover? Nette Provinzmetropole mit Opernhaus, ja. Aber provokante, spektakuläre, gar skandalträchtige Aufführungen an der Staatsoper in Hannover? Muss man da nicht nach Hamburg oder Berlin? Zusammen mit Rainer Wagner, dem langjährigen Feuilletonredakteur und -leiter der Hannoververschen Allgemeinen Zeitung, und Sabine Sonntag, Dozentin an der Hochschule für Musik, Theater und Medien, ist [...]

2017-10-24T16:23:46+00:00 Oktober 2017|Kategorien: Musikstadt Hannover|

Wenn Bahlsen Herrn Leibniz ärgert…

Mit „Kröpcke“ hat nun auch Hannover sein Musical New York hat eins, Hamburg sowieso, und seit einiger Zeit darf sich auch Hannover dazuzählen – zur Riege der Städte, die mit einem eigenen Musical aufwarten können. 2013 feierte „Kröpcke – Das Hannover Musical“ Premiere in zahlreichen Kleinkunsttheatern. Ende Februar hat die Show nun auch die große [...]

2017-10-24T16:19:18+00:00 Oktober 2017|Kategorien: Musikstadt Hannover|

Kultur first

Eine Begegnung mit dem Briten Andrew Manze, der seit Beginn der Saison 2014/2015 hinter dem Dirigentenpult der NDR-Radiophilharmonie Hannover steht „Hello, I’m Andrew!“ So heißt der Chefdirigent der Radiophilharmonie Andrew Manze die Besucherin an diesem Morgen in seinem Büro willkommen. Ein großer, schlanker Mann, dessen breites Lächeln und lachende Augen ihn sofort sehr sympathisch wirken [...]

2017-10-24T16:13:16+00:00 Oktober 2017|Kategorien: Musikstadt Hannover|