Fünf Songs

MONEY, MONEY, MONEY Das Thema Geld ist in unserer Gesellschaft allgegenwärtig: Wer hat keins, wer hat viel (und wenn ja, wie viel), wo kommt es her, und wofür wird es wieder ausgegeben? Da kommen Songtexter nicht umhin, die Geldfrage in der Musik aufzugreifen. Als Erstes denkt man an dieser Stelle vielleicht an ABBA oder Pink [...]

2017-11-08T17:20:15+00:00 November 2017|Kategorien: Geld. Macht. Pop.|Tags: |

Von Hiobsbotschaften und sterbenden Ärzten

Musikvideos eignen sich hervorragend dazu, den Tod in all seinen Facetten darzustellen. Hier treffen tiefe Trauer, Schicksalsschläge oder Beerdigungsrituale auf Szenen voller Gewalt und Mord. Ebenso interessante wie verstörende Geschichten entstehen, die oftmals mit imposanten Bildern erzählt werden. Die folgende Auswahl von fünf Musikvideos widmet sich eben diesem Thema, dem Tod.   DAVID BOWIE Lazarus [...]

2017-10-24T19:33:52+00:00 Oktober 2017|Kategorien: Sterben und Tod|Tags: , |

Fünf Songs

Die fünf Songs dieser „Saitensprung“-Ausgabe liefern uns den Soundtrack für Hannover. Ob hier geboren, zugezogen oder auf der A7 die falsche Abfahrt genommen: Jeder der folgenden Künstler hatte einen Berührungspunkt mit Hannover, woraus ein Song entstanden ist, der die Stadt zum Klingen bringt.   BARBARA SCHÖNEBERGER ZU HÄSSLICH FÜR MÜNCHEN 2007 Wenn man zu hässlich [...]

2017-10-24T15:45:10+00:00 Oktober 2017|Kategorien: Musikstadt Hannover|Tags: |

Melancholie mit Dubstep

Eine Musikreise durch die Welt: „Saitensprung“ hat fünf Songs ausgewählt, um fünf internationale Musikstile vorzustellen. Fünf unterschiedliche Künstler und Bands aus fünf Kontinenten, die von ihrer eigenen oder von fremden Kulturen inspiriert wurden.   Nigeria: NNEKA AFRIKANS 2005 Die Musik der deutsch-afrikanischen Künstlerin Nneka ist stark von der politischen Lage in Nigeria geprägt und spiegelt [...]

2017-11-29T16:52:32+00:00 Oktober 2015|Kategorien: Begegnung der Kulturen|Tags: |

Fünf Songs

ROLLING ON A RIVER Musik ist wie ein Fluss, der sich seinen Lauf durch Berge und Täler bahnt, sich dabei ständig verändert, mal breiter, mal schmaler wird, mal ein reißender Strom, dann wieder ein ruhiges Bächlein, Ableger bildet und dabei immer Spuren hinterlässt. Unendlich viele Künstler sind auf diesem Fluss schon ein Stück mitgefahren. Einige [...]

2017-12-13T16:49:11+00:00 Oktober 2014|Kategorien: Zukunftsmusik|Tags: |

Rock im Block

Warum eignen sich Verbrechen und Kriminalität seit jeher so gut als Stoff für Geschichten, Märchen und Lieder? Ein Grund könnten unsere frühesten Vorfahren sein, die uns die Lust aufs Jagen vererbt haben. Diese Lust können wir aber in der heutigen Gesellschaft nicht mehr ausleben, und so müssen dafür eben Geschichten herhalten. Auch die fünf Songs, [...]

2018-01-27T17:40:32+00:00 April 2014|Kategorien: Verbrechen|Tags: |